E-Learning und Sexualpädagogik (Projektsteckbrief)
English
  1. Start » 
  2. Expertisen » 
  3. E-Learning und Sexualpädagogik

E-Learning und Sexualpädagogik

E-Learning und Sexualpädagogik

Projektsteckbrief

Inhaltsübersicht


 

Projektteam

Prof. Jürgen Fritz
Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften, Fachhoschule Köln
Prof. Uwe Sielert
Institut für Pädagogik, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

 

Auftraggeberin

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Maarweg 149-161
50825 Köln
Tel.: 0221 8992-0
Fax: 0221 8992-300
www.bzga.de

 

Forschungseinrichtung

Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der Fachhochschule Köln
Raum 106a
Mainzer Strasse 5
50678 Köln
Tel.: 0221 8275-3633
Fax: 0221 8275-3349
www.f01.fh-koeln.de

Institut für Pädagogik
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Raum III-37
Olshausenstr. 75
D-24118 Kiel
Tel.: 0431 880-1213 und -5291
Fax: 0431 880-5497
www.paedagogik.uni-kiel.de

 

Zielgruppe

Semiprofessionell und ehrenamtlich Tätige in Sportvereinen und Jugendfreizeiten

 

Stichprobe

Qualitative Pilotstudie:
25 Interviews mit pädagogischen Laien, Jugendbildungsreferenten und -referentinnen, Sportstudierenden sowie Sportwissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern aus Kiel und Umgebung

 

Methodische Vorgehensweise/Forschungsdesign

Literatur- und Internetrecherche sowie -auswertung
Qualitative Interviews